Beschreibung

Man hat es schon schwer heutzutage, vor allem wenn man eine Frau ist und über 30. Frauen plagen sich im Fitnessstudio und joggen ohne Rücksicht auf die alten Knochen, weil sie schlank bleiben oder werden wollen. Sie schrecken vor nichts zurück, nicht einmal vor einem Besuch der Weight Watchers. Doch Frauen machen sich noch viel mehr Stress: Das Haus muss schick, die Ernährung gesund und die Kinder wohlgeraten sein, sonst sind Frauen nicht zufrieden. Sie plagen sich mit ihrer Mutter, mit den Geschwistern, mit ihren Männern und Exmännern, und weil das noch nicht reicht, mit der deutschen Bürokratie. Wenn sie vor lauter Stress dann zur Zigarette greifen, dann kommt als größte Plage auch noch das schlechte Gewissen dazu. Die Botschaft dieses Buches: Wer zu viel will, wird oft scheitern. Aber ein bisschen Scheitern macht nichts - außer vielleicht ein bisschen glücklich.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top