Beschreibung

Wettbewerbsrelevante Handlungen von Unternehmen unterliegen vielfältigen Restriktionen, deren bedeutendste im Recht gegen den unlauteren Wettbewerb und im Recht gegen Wettbewerbsbeschränkungen zu finden sind. In der betrieblichen Praxis sind Kenntnisse der entsprechenden Regelungen notwendig, um die Zulässigkeit geplanter Aktivitäten kritisch beurteilen und ggf. rechtlich unbedenkliche Alternativstrategien entwickeln zu können sowie unzulässige Maßnahmen von Mitbewerbern abzuwehren. Das vorliegende Buch bietet einen Überblick über die wichtigsten Regelungen des Wettbewerbsrechts, deren Umsetzung in zahlreichen konkreten Beispielen transparent wird. Zahlreiche Aufbauschemata sowie Kontrollfragen und Übungsfälle mit Musterlösungen im Anhang bieten angehenden Betriebswirtschaftlern und Wirtschaftsjuristen die Möglichkeit, die Beurteilung wettbewerbsrechtlicher Probleme zu trainieren.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top