Beschreibung

"Wie Zellen funktionieren" erforscht die molekularen Mechanismen in der Zelle. Wie in der realen Wirtschaft sorgen Mini-Maschinen für die Produktion hochkomplexer Bauteile und bewirken ein präzises Ineinandergreifen der Moleküle, um die vielfältigen, lebenswichtigen Prozesse in den lebenden Zellen präzise und akkurat auf drei Ebenen zu steuern: auf der Ebene der Mini-Maschinen, jener der molekularen Welt und der Zelle.„Wie Zellen funktionieren" ist eine Reise in die submikroskopische Welt der Zelle. Als Leser werden wir eingeführt in die Bausteine des Lebens, die Proteine, Nucleinsäuren, Lipide und Polysaccharide. Bei einer Vergrößerung von 1.000.000 reisen wir in Wasserfarben-Zeichnungen durch lebende Zellen. Wie Moleküle zusammenarbeiten, um die Lebensprozesse auszuführen ist ebenso Thema des Buches wie die Wirkung von Viren, Giften und Drogen auf der Zellebene in unserem Körper. Als faszinierende Einführung in die Biochemie für Nichtspezialisten verbindet sich der lebendig verfasste Text auf einzigartige Weise mit den 70 brillanten Vierfarbzeichnungen – künstlerischen Handillustrationen wie auch Computergrafiken - von Molekülen und den molekularen Prozessen auf Zellebene. Der prägnant verfasste Text erschließt sich so auch für den interessierten Laien.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top