Beschreibung

Wolf Faber, sozial engagierter Bremer Kriminalhauptkommissar, bekommt es während eines Kriminaldauerdienstes mit einem lang gesuchten Kriegsverbrecher, einem Serienmörder und einer mumifizierten Leiche auf dem Gelände der ehemaligen Karl- Borgward- Automobilwerke zu tun. Mit Mobbing an seiner jungen Kollegin Bauer. Es grassiert die Schweinegrippe und das Gerücht, dass es innerhalb der Behörde der Hansestadt verdeckte Lynchjustiz gibt.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top