Beschreibung

Felizitas steht an der Rezeption eines Hotels. Einer Klinik? Sicher ist nur: Ein Schicksalsschlag liegt hinter ihr. Sie braucht Abstand, Ruhe, Zeit. Sie lässt Vergangenes Revue passieren, und dabei taucht in der Erinnerung immer intensiver das Bild ihrer ersten Liebe auf.Gemeinsam mit einer Freundin will sie es wissen. Eines Nachts machen sie sich auf den Weg nach Florenz. Dort nimmt sie all ihren Mut zusammen und ruft ihn an, Alessandro.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top