Beschreibung

Bestrafung, Demut und grenzenlose Lust, diese Dinge bestimmen Denises Leben " ein Leben als hörige Sklavin, das bereits im ersten Teil dieses S/M-Romans detailliert beschrieben wurde! Bei ihrem Meister Sir Richard hat Denise endlich die vollkommene sexuelle Erfüllung gefunden. Doch der Preis dafür ist hoch: Zerrissenheit zwischen der dunklen Seite ihrer Lust und ihrem "normalen" Familienleben. In einem Sklavenvertrag manifestiert sich nun Sir Richards absolute Herrschaft über die junge Frau und die Wünsche des dominanten Meisters sind bizarr: Neben Oralsex, Fesselung und Wachsspielen muss sich die Sklavin auf seinen Befehl hin auch anderen Männern hingeben, sie erträgt anale Dildo-Strafen, sogar eine Brennnessel-Behandlung und muss befürchten, dass ihr Herr von ihr tatsächlich ein Brustwarzenpiercing ohne Betäubung verlangen wird! Aber das Highlight Sir Richards perverser Gelüste ist Denises rituelle Bestrafung mittels einer speziellen Sex-Maschine, die die auf einem Gynäkologenstuhl fixierte Lustsklavin ausgiebig penetriert "

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top