Beschreibung

Jürgen Schmitt ist Mitglied der Hannoverschen Mafia, in der Hierarchie allerdings ganz weit unten. Ansonsten gibt er den braven Arbeitslosen; - und so soll es auch bleiben. Bis eines Tages zweierlei passiert: Eine Frau gerät in sein ansonsten beschauliches Leben und er bekommt einen Mordauftrag!Damit nicht genug! Er erhält Kenntnis vom Standort einer Zeitzünder-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Bevor er seinen ärgsten Feind damit in die Luft sprengen kann, ist noch der Mord zu begehen!Nur, - es stellt sich heraus, dass schon jemand anders seinen Mord begangen hat! War es seine Freundin, die versucht, ihn in der Hierarchie nach oben zu bringen?War es Freddy the Brain, der nur das schlichte Gemüt spielt und ihm dauernd auf den Geist geht. War es Regine, seine "Beste Freundin", oder gar Anneliese Angermann, seine Nachbarin, die langeweile hat, weil ihr Mann dauernd auf Montage ist.Und dann ist da noch die Frage, ob der Zeitzünder überhaupt funktioniert, nach so langer Zeit.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top