Beschreibung

Bei Stefan funkt es sofort, als er beim kellnern Oli in die Augen schaut. Über Gayromeo findet er seinen Schwarm wenige Tage später wieder. Zunächst als Sexgeschichte gedacht, verknallt sich Stefan heftig in seine Eroberung. Oliver dagegen braucht etwas länger, zudem er nach den ersten Dates auch noch für eine Woche in Urlaub fliegt. Als Stefan ihn danach vom Flughafen abholt, sie über den Kölner Weihnachtsmarkt bummeln, verknallt auch Oli sich in den Kellner. Richtig fest und tief. Gemeinsam machen sie Pläne für die kommenden Wochen, bis Stefan, nachdem er allein auf einer Party war, Oli eine Mail schickt. Mit wenigen Worten schießt er den neuen Freund ab. Ohne Gespräch, ohne ihm in die Augen zu blicken. Oliver ist fertig. Er kann nicht begreifen, was auf dieser Party geschehen sein könnte. Bereits am nächsten Abend, auf dem Weihnachtsmarkt, behandelt Stefan ihn wie einen Fremden. Schlimmer noch. Er hat bereits den nächsten Kerl im Arm. Olivers Herz gefriert zu Eis. Verzweifelt versucht er über Wochen, ein klärendes Gespräch mit Stefan zu führen. Doch der Ex hat keine fünf Minuten Zeit mehr für ihn.In dieser Situation lernt er per Zufall Patrick, Stefans Ex, kennen. Die beiden freunden sich an und Oliver erfährt einige Fakten, die seinen Schwarm in einem ganz anderen Licht erscheinen lassen. Als Oliver von organisierten Barebackparties hört, kann er das und vieles andere zunächst kaum glauben. Wütend auf alle Männer, verändert er sich. Kerle sind von nun an nur noch für eine kurze Nummer gut. Eiskalt sein Herz und für jeden Typen unerreichbar.Monate später, auf dem Kölner CSD, begegnet er Sven. Für Oli ein weiteres Abenteuer, doch der junge Arzt will mehr. Oliver blockt ab. Er kann nicht. Der Riss in seinem Herzen ist immer noch da. Kein Mann soll ihm je wieder wehtun können.Über Olis Freunde erfährt Sven, was bei Oliver zu dieser Eiskälte im Herz geführt hat.Trotz langer Gespräche kann der junge Doc Oli nicht überzeugen, dass er anders ist. Sven gibt Oli auf, bittet ihn nur noch um einen letzten Gefallen "

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top