Beschreibung

Zur Gewährleistung der Warenverkehrsfreiheit für technische Produkte wurde von der Europäischen Kommission ein neues System der Akkreditierung und Zertifizierung von Waren aufgestellt (New Approach und Global Approach) und weiterentwickelt. Erst durch dieses System funktioniert der freie Warenaustausch mit technischen Produkten in Europa. Mit dem vorliegenden Leitfaden wird der Leser Schritt für Schritt durch die Zertifizierung und Akkreditierung unter Einbeziehung der aktuellen Anforderungen aufgrund der Überarbeitung des Systems geführt. Ihm wird gezeigt, wie er mit den gesetzlichen, technischen und normativen Anforderungen umzugehen hat. Ingenieuren, Betriebswirten und Juristen wird auch ohne spezielles Vorwissen verständlich und anhand von Beispielen dargelegt, - die Zertifizierungsvoraussetzungen für ihre Produkte konkret zu bestimmen, - die richtigen Zertifizierer auszuwählen, - die Bedeutung dieser Zertifizierung für den Austausch der Waren in Europa und weltweit zu kennen. Auch die Prüfer (Zertifizierer) werden zur Durchführung ihrer Arbeit durch dieses Handbuch unterstützt. Ebenso die Organisationen, die die Überprüfung der sicherheitstechnisch relevanten Waren überwachen müssen. Zahlreiche Abbildungen sowie eine Checkliste am Ende jedes Kapitels bringen dem Leser die wesentlichen Punkte anschaulich zum Verständnis.

Rezensionen ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top