Description

Die im E-Book erwähnten Kopiervorlagen können Sie auch hier >> downloaden Gar nicht erst krank zu werden ist fraglos besser, als dauergestresst und von Burnout bedroht unser Gesundheitssystem in Anspruch nehmen zu müssen. Das sehen auch Krankenkassen und andere Institutionen so, die das »Programm zur Förderung psycho-sozialer Gesundheit« mit initiiert haben. Es richtet sich an PsychotherapeutInnen, BeraterInnen und ÄrztInnen, die mit Prophylaxe-Programmmen zur seelischen Gesundheit arbeiten. Stark belastete Menschen lernen mit diesem Buch: - Selbstfürsorge zu entwickeln - Selbstwirksamkeit zu erleben - den Wert sozialer Beziehungen zu erkennen - Sinnhaftigkeit im eigenen Tun wieder zu entdecken. Das Buch bietet eine klare Programmstruktur mit zahlreichen konkreten modulartigen Anleitungen und Materialien. Der Autor ist »einer der besten Stressmanagement-Trainer Deutschlands« (Focus). Einsatzfelder: Prävention, Rehabilitation, allgemeine und betriebliche Gesundheitsförderung Zielgruppe: - Kursleiter und Kursleiterinnen in Gesundheitsförderprogrammen - Psychotherapeuten aller Schulen (Stressprophylaxe, Burnout) - Beratende PsychologInnen - ÄrztInnen - (Sozial-) Pädagogen - SozialarbeiterInnen

Reviews ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Quotes (0)
You can first publish a quote
Genres:
Top