Description

Eva Wendt geht der Frage nach, wie Individuen mit einer Schmlerung ihrer individuellen finanziellen Ressourcen umgehen und wie sich dies auf ihr Konsumverhalten auswirkt. Sie analysiert quantitative Sekundrdaten und eigens erhobene qualitative Daten und identifiziert sowohl zentrale emotions- und problemorientierte Bewltigungsreaktionen von Individuen als auch verschiedene Strategien der alternativen Bedrfnisbefriedigung.

Reviews ( 0 )
Every Friday we give gifts for the best reviews.
The winner is announced on the pages of ReadRate in social networks.
Quotes (0)
You can first publish a quote
Top