Beschreibung

Karl May verlässt für einige Zeit die geschichtlichen Ereignisse. In Algerien beginnt die buntbewegte Handlung; auf die Geschicke der Familie Greifenklau wirken dunkle Geschehnisse in der Vergangenheit. Ihre Schatten reichen in die Gegenwart und verdüstern den Weg des unglücklichen Helden. Die vorliegende Erzählung spielt in den Jahren 1848 bis 1870. Bearbeitung aus dem Kolportageroman "Die Liebe des Ulanen". "Das Geheimnis des Marabut" ist Teil 2 eines vierbändigen Romans. Teil 1: "Der Weg nach Waterloo" (Band 56)Teil 3: "Der Spion von Ortry" (Band 58)Teil 4: "Die Herren von Greifenklau" (Band 59)

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top