Beschreibung

»Als ich am Kamin vorbeiging, roch ich etwas Seltsames. Ich sah ein dickes Bündel eng zusammengepackter Briefe in der Asche liegen, das an den Rändern schon angesengt war. Ich angelte es aus dem Kamin heraus. Gleich auf den ersten Blick erkannte ich Großvaters Handschrift ...«Ein junges Mädchen, in seiner Unschuld von mächtigen Männern begehrt und rücksichtslos ausgenutzt, wird am Ende zur skrupellosen Täterin in einem fesselnden Familiendrama.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top