Beschreibung

In Wallgau wird ein Toter in seiner Villa aufgefunden: Doktor Wilhelm Anholt, ein Botaniker, der es auf seinem Gebiet weit gebracht hat. Kommissar Greve erkennt rasch, dass das Opfer nicht beliebt war. Der einzige Freund des Toten gerät ins Visier des Beamten, doch auch der Sohn des Opfers scheint ein zwiespältiges Verhältnis zum Vater gehabt zu haben. Eine Spur führt Greve schließlich nach Amsterdam zu einem Botaniker, der mit Anholt zusammengearbeitet hat.Das Netz der Verdächtigen verdichtet sich ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top