Beschreibung

Explores the history of theories of selfhood, from the Classical era to the present, and demonstrates how those theories can be applied in literary and cultural criticism.

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Genres:
Top