Beschreibung

Immer wieder hat Nola erotische Träume von einem Mann und wacht danach mit Kratzern am ganzen Körper auf. Der Werwolf Maksym Derenski erfährt von Nolas Träumen und hat den Verdacht, dass sein Feind Rhodry Monroe, Anführer der schottischen Werwölfe, hinter den Träumen steckt. Maksym heftet sich an Nolas Fersen, um über sie Rhodry ausfindig zu machen.Die immer drängender werdenden Träume ziehen Nola nach Schottland, nach Shavick Castle, dem Stammsitz der Monroes. Dort angekommen, wird sie von Rhodry in die Vergangenheit, in das Jahr 1818, gezogen, da sie seine Seelenpartnerin ist und er nur durch sie befreit werden kann.Rhodry und Nola schweben in großer Gefahr, denn Maksym und seine Häscher wollen Rhodry und seinen Clan sowohl in der Gegenwart als auch in der Vergangenheit vernichten ...

Rezensionen ( 0 )
Noch keine Rezensionen vorhanden.
Sie können die Erörterung eröffnen.
Zitate (0)
Sie können als Erste ein Zitat veröffentlichen.
Top